Beschreibung

Die X30-Traverse besteht aus Hauptgurten (51 x 2 mm) und Diagonalstäben (16 x 2 mm). Ausgestattet mit dem konischen CCS6-Kupplungssystem ist die X30-Traverse schnell und einfach zu montieren. Die X30-Traverse wird auf der ganzen Welt eingesetzt, wo ihr geringes Volumen und ihre flexiblen Anwendungsmöglichkeiten sie zur idealen Traverse für Ausstellungen und Mietaufträge mit geringer Intensität machen. X30 Traversen sind in Leiter-, Dreiecks- und Vierkantprofilen und einer Reihe von Ecken und Zubehör erhältlich.


Sonstiges

Production control certificate

EN1090 certificate


PDF

Prolyte Structures X30L System