Beschreibung

Traversen der Serie S66 bestehen aus Hauptrohren (50 x 4 mm) und Diagonalen (30 x 3mm). Ausgestattet mit dem Konusverbindersystem CCS7, lässt sich die Traverse S66 schnell und bequem montieren.  Als Pre Rig-Traverse für PAR-Scheinwerfer entwickelt, verfügt die S66-Traverse über einen sehr stabilen Aufbau bei höchster Widerstandskraft. Dank der durchdachten Bolzenausrichtung in den Verbindern ist die Montage der Traverse ein Kinderspiel. Die Traverse der Serie S66 ist als Rechteck- und Viereckausführung lieferbar und umfasst verschiedene Eckenformen und Zubehör.

Einsatzgebiet:
- Veranstaltungstechnik
- Trägersystem für Beleuchtungssysteme
- Konstruktionen